Die umfangreiche Anwendung von Silikonkautschuk im medizinischen Bereich

Silikongummi als eine Familie der späteren, aber seine Leistung ist eine Einzelausstellung, beispiellos. So von den Menschen geliebt, kann dies nicht von der Eingabe von modernen High-Tech-, High-Tech-Injektion trennen Lassen Sie es eine Menge Leistung. Ich glaube, dass mit der weiteren Entwicklung von Wissenschaft und Technologie, Silikon-Ersatzstoffe werden in naher Zukunft aus unserem Leben, um mehr Komfort für alle zu bringen.

Silikonkautschuk basiert auf dem hohen Molekulargewicht von linearem Polysiloxan, fügt einige spezifische Komponenten hinzu und dann werden nach bestimmten Prozessanforderungen nach der Verarbeitung mit einer bestimmten Festigkeit und Dehnung des Kautschukelastomers hergestellt. Verwendet als ein pharmazeutisches Material Silikonkautschuk, mit hoher Temperaturbeständigkeit, Oxidationsbeständigkeit, Hydrophobie, Weichheit, Durchlässigkeit, Anti-Aging, hohe Transparenz, physiologische Trägheit und menschliche Gewebe- und Blutadhäsion, biologische Anpassungsfähigkeit, nicht toxisch, geschmacklos, nicht karzinogen wie eine Reihe ausgezeichneter Eigenschaften. Auf Silikongummi als eine gute Leistung von medizinischen Polymermaterialien, sei es in der Gummiindustrie oder in der Medizin, haben Fachleute aufmerksam gemacht. Der Grund ist

Erstens wird es als medizinisches Gummimaterial mit hohem technischem Inhalt, niedrigen Kosten, hoher Wertschöpfung und beträchtlichem wirtschaftlichen Nutzen verwendet.

Zweitens, die Verwendung von medizinischen Eigenschaften des Silikonkautschuks. Nicht nur können viele Probleme in der Medizin gelöst werden, sondern auch können Patienten befriedigende Heilwirkung erzielen;

Drittens ist die Gummiquelle weit verbreitet, erleichtert die Produktion und die Feinverarbeitung, hat den guten sozialen Nutzen und den wirtschaftlichen Nutzen. Der Entwicklungstrend von Silikonkautschukprodukten für den medizinischen Gebrauch besteht darin, dass die Menge und Dosierung der Produkte von Jahr zu Jahr zunimmt und der Gebrauch expandiert. Gegenwärtig werden medizinische Silikonkautschukprodukte in der Gehirnchirurgie, HNO, Thoraxchirurgie, Abdominalchirurgie, innerer Medizin, Urologie, Orthopädie und plastischer Chirurgie auf verschiedenen Gebieten, wie künstlichem Schädel, künstlicher Nase, Magenröhre, künstlichem Peritoneum, künstlich verwendet Fingergelenke, künstliche Haut, Weichgewebeexpander, künstliche Brüste. Das Polyurethanelastomer besteht aus dem weichen Kettensegment und dem harten Kettensegment. Alternativ können polare Polymere, die viele-NHCOO-Gruppen enthalten, aus medizinischen Polymeren mit guten physikalischen und mechanischen Eigenschaften und Blutverträglichkeit und Biokompatibilität durch Auswahl geeigneter weicher und harter Segmentstrukturen synthetisiert werden und ihre Proportionen. Polyurethanelastomer kann im biomedizinischen Bereich weitverbreitet verwendet werden, und seine hervorragende Leistung ist untrennbar. Seine Haupteigenschaften haben eine ausgezeichnete Koagulationsleistung und die Ergebnisse der Toxizitätstests entsprechen den medizinischen Anforderungen; es hat eine gute Biokompatibilität, keine Verzerrung, keine allergische Reaktion, ausgezeichnete Zähigkeit und Elastizität, gute Verarbeitbarkeit und verschiedene Verarbeitungsmethoden, es ist das bevorzugte Material für die Herstellung aller Arten von medizinischen Elastomerprodukten. Ausgezeichnete Abriebfestigkeit, weicher Griff, Feuchtigkeitsbeständigkeit, beständig gegen eine Vielzahl von chemischen Eigenschaften.

Heutzutage hat medizinisches Polyurethan auf der Basis von Produkten künstliche Herzklappe, künstliche Lunge, Knochenbinder, künstliche Haut, Brandverbände, Herzschrittmacherisolationslinie, Nahtmaterial, alle Arten von Sperrholz, Flüssigkeitsschlauch, Transplantationsgefäße, Luftröhre, Dentalmaterialien, Einführmaterialien, Familienplanung Lieferungen.