Gummidichtungen Leistung und Klassifizierung

Gummidichtungen Physikalische Eigenschaften von Naturkautschuk. Naturkautschuk bei Raumtemperatur mit hoher Elastizität, leicht plastisch, mit sehr guter mechanischer Festigkeit, Hystereseverlust ist klein, bei einer Reihe von Verformungen bei niedriger Wärme, daher ist seine Beständigkeit gegen Biegbarkeit auch sehr gut, und weil es nicht polarer Gummi, also ist elektrische Isolierungsleistung gut.

Gummidichtungen Normalerweise sprechen wir über Naturkautschuk, bezieht sich auf den Gummi aus der Sammlung von Naturlatex, durch die Erstarrung, Trocknung und andere Verarbeitung von Feststoffen. Naturkautschuk ist eine Art Polyisopren als Hauptbestandteil der natürlichen Polymerverbindungen, die Formel ist (C5H8) n, der Kautschukkohlenwasserstoff (Polyisopren) Gehalt von 90% oder mehr, enthält auch eine kleine Menge an Eiweiß, Fettsäuren, Zucker und Asche und so weiter.

Physikalische Eigenschaften von Naturkautschuk. Naturkautschuk bei Raumtemperatur mit hoher Elastizität, leicht plastisch, mit sehr guter mechanischer Festigkeit, Hystereseverlust ist klein, bei einer Reihe von Verformungen bei niedriger Wärme, daher ist seine Beständigkeit gegen Biegbarkeit auch sehr gut, und weil es nicht polarer Gummi, also ist elektrische Isolierungsleistung gut.

Gummi, mit Kunststoff, Faser und als die drei synthetischen Materialien bekannt, ist die einzige hochskalierbare und ausgezeichnete Flexibilität des Polymermaterials. Das größte Merkmal des Kautschuks ist, dass der Elastizitätsmodul sehr klein ist und die Dehnung hoch ist. Das zweite ist, dass es eine sehr gute Beständigkeit gegen Atmungsaktivität und Beständigkeit gegenüber einer Vielzahl von chemischen Medien und elektrischen Isoliereigenschaften hat. Etwas spezieller synthetischer Gummi hat bessere Beständigkeit gegen Öl und Temperatur, kann fettigem Öl, Schmieröl, Hydrauliköl, Heizöl und Lösungsmittelölschwellen widerstehen; Kälte kann so niedrig wie -60 ℃ bis -80 ℃, Hitze kann hoch bis + 180 ° C bis + 350 ° C sein. Gummi ist auch gegen eine Vielzahl von Biegung, Biegeverformung beständig, weil der Hystereseverlust klein ist. Das dritte Merkmal von Gummi ist, dass es mit einer Vielzahl von Materialien verwendet werden kann, Mischen, Compoundieren und somit modifiziert werden kann, um eine gute Gesamtleistung zu erhalten.

Gummidichtungen Diese grundlegenden Eigenschaften von Gummi, ist es eine hervorragende industrielle Stoßdämpfung, Abdichtung, Biegen, Verschleiß, Korrosion, Isolierung und Klebstoffe.

A: Die Einstufung von Gummi

1. Nach Rohstoffquellen und Methoden

Gummi kann in zwei Kategorien eingeteilt werden: Naturkautschuk und Synthesekautschuk. Auf den Verbrauch von Naturkautschuk entfiel 1/3, auf den Verbrauch von synthetischem Kautschuk entfielen 2/3.

2. Nach dem Aussehen von Gummi

Gummi kann in vier Kategorien unterteilt werden in Vollgummi (auch bekannt als trockener Gummi), Milchgummi (Latex), Flüssiggummi und Pulvergummi.

3. Nach der Leistung und Verwendung von Gummi

Neben Naturkautschuk kann der synthetische Kautschuk in allgemeinen synthetischen Kautschuk, halb-allgemeinen synthetischen Kautschuk, speziellen synthetischen Kautschuk und speziellen synthetischen Kautschuk unterteilt werden.

4. Nach der physikalischen Form von Gummi

Gummi kann in hartes Plastik und weiches, rohes Gummi und Gummi und so weiter geteilt werden.

Gemäß der Art des Kautschuks und der vernetzten Form kann der Kautschuk bei industrieller Verwendung wie folgt klassifiziert werden.

Eine Klasse von Wärme und Öl und andere Funktionen sind unterteilt in: gewöhnlichen Gummi, hitzebeständigen Gummi, ölbeständigen Gummi und wetterbeständigen Gummi, beständig gegen spezielle chemische Medien, wie Gummi.