Prinzip des hochdämpfenden Gummis

Die Dämpfungsform des Dämpfungsgummis ist der Vorgang des Erzeugens einer Relativbewegung der Makromolekülkette und des Änderns der mechanischen Energie in Wärmeenergie, wenn das Material einer äußeren Kraft ausgesetzt ist.

Dämpfungsmechanismus von hochdämpfendem Gummi : Gummi ist eine makromolekulare Kette organischer Materie, und die Bewegung von makromolekularen Kettensegmenten ist im Wesentlichen ein Relaxationsprozess. Die 3 mechanischen Formen von Gummimaterialien variieren mit der Temperatur:

Die erste "Glas, Bewegung der molekularen Kettensegment Energie ist niedrig, der Speichermodul ist sehr hoch, die molekulare Bindung kann nur schwach unter externer Kraft in der Rotation zu tun, ist das Rückgrat fast gefroren, so dass die mechanische Energie in Wärme nicht dissipiert werden, nur als potentielles Energiespeichermaterial ist der Verlustfaktor sehr klein, dh die Dämpfungsleistung ist schlecht.

Zweite Arten von elastischen Zustand, das große Molekülkettensegment ist leicht zu bewegen, die makromolekulare Kette ist einfach an externe Kraft anzupassen zu dehnen oder zu kräuseln, kann aber nicht genug mechanische Energie absorbieren, daher hat die Dämpfungseigenschaft von Gummi-Material nicht erreicht das Optimum.

Dritte Arten von Glas Übergang zu elastischen Zustand Form, aufgrund der synergistischen Auswirkungen der molekularen Kettensegment der inneren Reibung und Segment, Material Dämpfungsleistung ist gut, kann die Vibrationsenergie absorbieren ist groß, der Verlustfaktor, gute Dämpfungseigenschaft.



Haining Qianlang Gummiwaren Fabrik

HINZUFÜGEN : 1. Liluqiao, Zhengyang, Maqiao Straße Haining, Zhejiang 314419 China.

TEL: + 86-573-87767299

FAX: + 86-573-87763488

E-Mail: sales@qlrubber.com